Erfolgreicher TQMi Abschluss und ISO9001:2015 Zertifizierung

von Thomann

Eine höhere Performance - Qualitativ und Quantitativ - kommt nicht von alleine! Der TQMi-Lehrgang ist ein effizienter Weg zu einem einfachen Prozessmanagement für IT-KMU’s, inkl. Zertifizierung nach ISO9001.

In den letzten Tagen haben die Teilnehmenden des TQMi-Lehrgangs ihr Projekt erfolgreich abgeschlossen. Die folgenden Firmen können nun ihren Abschluss mit dem ISO 9001:2015 Zertifikat krönen.

Adfinis SyGroup AG in Basel und Bern, Arcade Solutions AG in Luzern, docuvita Schweiz GmbH in Gossau SG, dreipol GmbH in Zürich, Keel & Frei AG in Rebstein und Luware AG in Zürich.

Die Erfahrungen, die die teilnehmenden Firmen im Rahmen des TQMi-Projektes gesammelt haben, sind durchwegs positiv. Beim TQMi-Projekt lernt nicht ein einzelnes Informatikunternehmen, sondern eine Gruppe. «Dadurch entsteht ein intensiver Ideen- und Erfahrungsaustausch mit hohem Praxisbezug», wie TQMi Leiter Julius Thomann von der Thomann Consulting GmbH, erklärt. Die Teilnehmenden werden systematisch im Prozessmanagement ausgebildet und setzen das erworbene Wissen sofort in ihren Unternehmen in die Praxis um. Das ist ein weiterer grosser Vorteil dieses Projekts, ist Thomann überzeugt.

«Die ersten Schritte sind bekanntlich immer die schwierigsten und werfen oftmals grosse Fragen auf. Wo stehen wir und wo wollen wir hin? Welche Vorteile wird uns ein Managementsystem bringen und wo sind die Einschnitte in unsere tägliche Arbeit am grössten? Dank dem strukturieren und praxisnahen Vorgehen des TQMi Models konnten diese «Ängste» sehr schnell beseitigt werden. Die vielen Zahnräder die durch den Lehrgang in Bewegung gesetzt wurden greifen ineinander und die Effizienz unserer Arbeit ist merklich gestiegen. Der Entscheid für TQMi und ISO 9001 war für uns goldrichtig. Fabian Elser von der Keel & Frei AG

Fitness für die Zukunft!
Die wesentlichen Motivationsfaktoren um ein TQMi Führungs-System einzuführen sind:

  • Schaffen von Transparenz und Regeln über alle Bereiche und Prozesse
  • Die Qualität erhöhen und somit Kosten und Ärger zu reduzieren
  • Reibungsverluste vermeiden und Effizienz erhöhen
  • Der praxisorientierte Ansatz von TQMi

Das bewährte TQMi Konzept integriert auf einfache Art und Weise die verschiedenen Themen der Unternehmensführung und ermöglicht somit auch kleinen IT Unternehmen ein schlagkräftiges Führungssystem zu etablieren. Die Vorlagen können gut genutzt und erweitert werden. TQMi findet die richtige Dosierung -  nur so viel wie nötig und nicht so viel wie möglich dokumentieren. Über 100 IT Unternehmen profitieren bereits von einem zertifizierten Management-System nach dem TQMi Konzept – für den wirtschaftlichen und nachhaltigen Erfolg eines Unternehmens eine wichtige Voraussetzung.

Die TQMi-Lehrgänge finden je nach Bedarf jährlich oder halbjährlich statt. Infos unter www.tqmi.ch

Zurück