Der TQMi Anwenderkreis wächst weiter

von Thomann

Teilnehmer TQMi Lehrgang 22.17

Der TQMi Anwenderkreis wächst weiter. Die folgenden IT Unternehmen haben sich für das TQMi-Konzept entschieden um ihre Prozesse und das Führungssystem zu optimieren. Es sind dies die AGIS AG, DIAG Dienstleistungen AG, eCrome Systems AG, FineSolutions AG, ISE AG Informatik Solutions Einsiedeln, IT-onBase GmbH, Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics AG sowie die UCSP Schweiz AG.

Individualität und Flexibilität – organisatorische Herausforderungen für die Zukunft!
Die Unternehmensführung wird in den nächsten Jahren in hohem Masse durch die Entwicklung von zwei Megatrends beeinflusst: Individualisierung und Flexibilisierung. Beide Trends bieten speziell für KMU grosse Chancen. Flache Hierarchie und kurze Wege sind entscheidende Vorteile, um auf diese neuen Herausforderungen reagieren zu können. Individualität und Flexibilität bedeutet aber nicht, dass jeder das tun und lassen kann wonach ihm gerade zumute ist. Vielmehr steigen die Anforderungen an ein entsprechendes Führungssystem.
 
Ein funktionieredes Managementsystem ist nicht nur Fitness für die Zukunft, sondern auch die ideale Möglichkeit den Unternehmenswert zu steigern. Mit klaren Strukturen schafft man zudem die Basis für erfolgreiche Nachfolgelösungen.
 

Zurück